Wenn die Vergangenheit anklopft – oder vergeben und loslassen

Gestern habe ich einen interessanten Film gesehen und es hat mich inspiriert...: Welcome to happiness. Nur kurz: Woody hat eine magische Tür in seinem Kleiderschrank in die Leute sozusagen hereingerufen werden und darin verschwinden. Er denkt dass die Menschen ihre Vergangenheit verändern können und den Grossteil von dem Film weiss niemand was da eigentlich passiert, …

Wenn die Vergangenheit anklopft – oder vergeben und loslassen weiterlesen

Schizophrenie des Alltags

Aus einem Gespräch. Minute 20: ... ich möchte einen Partner der mich liebt, mit mir sein Leben teilen möchte... einen der ehrlich ist, dem ich vertrauen kann... der mit mir einen Kompromiss eingeht... mit mir zusammenleben möchte... später heiraten und Kinder... Das ist doch nicht zuviel verlangt! Minute 35: Oh, der sieht aber toll aus! …

Schizophrenie des Alltags weiterlesen

Welcome to the happy dark side

Menschen sehen meine Zufriedenheit, mein glücklich-sein, mein Entspannt-sein, und sagen ich will, ich will, ich will das auch!!! Aber niemand sieht meinen Schmerz, mein Leiden, mein mich-ergeben. Dann würden sie sicherlich schreien, ich will, ich will, ich will das bloss nicht!!! Wie immer ist es eine Entscheidung, auch in den dunkelsten Stunden, ja, vor allem …

Welcome to the happy dark side weiterlesen

Ich bin ja nicht gläubig, aber…

Ich höre und lese das immer öfter... Ich bin ja nicht gläubig, aber man möchte glauben... Tu es doch! Wieso schämen sich Menschen gläubig zu sein? Wieso ist es dermassen verpönt? Um eins vorwegzunehmen, ich halte nichts von Institutionen. Denn Institutionen verkaufen das, was die Menschen innerhalb dieser Institutionen für "richtig" halten als den einzig, richtigen …

Ich bin ja nicht gläubig, aber… weiterlesen

Womit hörst du denn eigentlich so (zu)?

Mit dem Organ, den Ohren? Mal ist es wohl rein mit dem Organ. Denn wie oft passiert es dass Menschen hören aber nicht zu-hören sondern nur Geräusche wahrnehmen? „… wie, was hast du gesagt?“ Mit dem Verstand? Um zu bewerten, in Schubladen zu stecken, zu urteilen, zu antworten? Ja, oftmals wohl mit dem Verstand… um …

Womit hörst du denn eigentlich so (zu)? weiterlesen

Jetzt lass doch mal endlich los…

Jeder sagt es. Überall liest man es. Irgendwie weiss man es. Nur wer tut es und wie geht es? Alles hört sich immer schön, nett und absolut logisch an. Na klar! Los-lassen! Dann geht es dir besser. Dann kannst du dich weiterentwickeln. Kannst weiterziehen. Ballast hinter dir lassen, heilen, Horizonte erweitern und neues erschafften. Raum …

Jetzt lass doch mal endlich los… weiterlesen

Oh Hund, du Schweinehund!

Was hat es denn auf sich mit diesem Schweine-Hund? Und wieso ist er so hartnäckig und lässt nie locker? Ist es ein Schwein oder ein Hund? Oder ein schweiniger Hund? Wegrennen ist halt immer schöner oder? Vor sich... vor unangenehmen Menschen... vor ätzenden Situationen... vor anstrengenden und unschönen Sachen die du tun solltest... Aber wohin …

Oh Hund, du Schweinehund! weiterlesen