Über die Unverbindlichkeit – oder die Ode an das Commitment

Ich fange erstmal mit dem Wort "commitment" an, was ich am liebsten auf Englisch nutze, da es im deutschen mehrere Bedeutungen hat und es sich irgendwie nicht richtig übersetzen lässt. Es steht für Verpflichtung, Engagement, Bindung, Festlegung, Verbundenheit, Einsatz, Bekenntnis, Hingabe, Verantwortung, Verbindlichkeit, Zusage... Pure Magie... ich feiere diese Eigenschaften. Denn Verbindlichkeit setzt Ehrlichkeit voraus. …

Über die Unverbindlichkeit – oder die Ode an das Commitment weiterlesen

Nieder mit den Mauern!

Sicherheit... Bequemlichkeit... Missverständnisse... vorgefertigte Meinungen... Doktrine... Traditionen... Erwartungen... Kopfkino... Anpassungsdrang... Anerkennungswunsch... All das und noch so vieles mehr veranlasst Menschen so viele verschiedene Masken Sekunde für Sekunde, Minute für Minute, Stunde für Stunde, Tag für Tag, ja, vielleicht auch ein Leben lang zu tragen um so zu sein und zu funktionieren wie sie denken dass …

Nieder mit den Mauern! weiterlesen

Von Ehrlichkeit und Zicken-Stempel

Wiki sagt: "umgangssprachlich, abwertend: Frau oder Mädchen mit einem launischen, schwierigen Charakter ... Damit wird ein Abweichen von bestehenden Geschlechterrollen-Stereotypen in Konfliktsituationen negativ hervorgehoben und dadurch „delegitimiert“, d.h. dem Verhalten wird die Rechtmäßigkeit abgesprochen. Es geht insofern um Verhaltensweisen, die vom bestehenden Geschlechtshabitus abweichen und dadurch bestehende Machtverhältnisse in Frage stellen." Du meine Güte, wir …

Von Ehrlichkeit und Zicken-Stempel weiterlesen