Tage an denen ich mir Einsamkeit wünsche…

Es sind Tage, an denen du aufstehst, dich zurecht machst und dich voller Freude auf den Weg hinaus in die Welt begibst. Es sind Tage, an denen du in der vollen Bahn ankommst, wo an dem 4er Sitzplatz eine Dame einfach ihre Beine ausgestreckt lassen möchte, statt den Sitz vor sich herzugeben und dann voller …

Tage an denen ich mir Einsamkeit wünsche… weiterlesen

Advertisements

Art of falling – 1st article for #Berlin Female 365

Art of falling by Feraye Wherever you fall, be aware that it is the best place where you can land. Whatever you fall for, make sure you fall for it from all of your heart. Whenever you fall for, be certain that it is the precise moment. Whoever you fall for, believe […] über Art of …

Art of falling – 1st article for #Berlin Female 365 weiterlesen

Über Mitleid und Mitgefühl

Neulich ist mir folgendes passiert und ich war tatsächlich erstmal sprachlos. Morgens hatte jemand eine unglückliche Situation im Auto. Sachschaden, aber der Person ist nichts passiert ausser dem davongetragenen Schock. Weinend angekommen, haben wir natürlich gefragt was los ist etc. Dann wurde was passiert ist geschildert, und dass das Auto in die Werkstatt muss, und …

Über Mitleid und Mitgefühl weiterlesen

Über Kopfkinos und das Festhalten

Ich habe kürzlich einen Wochenendtrip in die tollste Stadt überhaupt gemacht in der ich über 6 Jahre gewohnt habe um Freunde zu besuchen. Das mit der tollsten Stadt überhaupt... ja, ich glorifiziere - und das nicht wenig! Aber es ist wirklich ganz ehrlich soooo unglaublich schön und...! Egal. Wie das eben so ist mit den …

Über Kopfkinos und das Festhalten weiterlesen

Über Rastlosigkeit und sonstigen Wahnsinn

"Schnelles laufen ist keine Garantie das Ziel zu erreichen" sagen die weisen Shona. Du rennst und jagst nach dem besseren Job... der passenderen Stadt... den besseren Freunden... der besseren Wohnung... der perfektereren Beziehung... dem optimalen Auto... der anregenderen Stimulation... dem Bilderbuchurlaub... der idealeren Ernährung... dem repräsentableren Hobby... der spirituelleren Esoterik... dem makelloserem Körper... mehr Geld... …

Über Rastlosigkeit und sonstigen Wahnsinn weiterlesen

Blogparade: Eine Liebeserklärung an dich selbst #Selbstliebe

Jesus sagt: Liebe deinen Nächsten wie dich selbst. Ich sage: Ohweh... Bitte tu's nicht! Ich hatte kürzlich eine Situation, bei dem sich ein Mensch nach kurzer Zeit schnell wieder aus meinem Leben verabschiedet hat obwohl alles anders schien, aufgrund von mangelden Gefühlen, Unklarheit, Sprunghaftigkeit oder was auch immer - alles etwas seltsam, aber tut ja …

Blogparade: Eine Liebeserklärung an dich selbst #Selbstliebe weiterlesen

Über die Unverbindlichkeit – oder die Ode an das Commitment

Ich fange erstmal mit dem Wort "commitment" an, was ich am liebsten auf Englisch nutze, da es im deutschen mehrere Bedeutungen hat und es sich irgendwie nicht richtig übersetzen lässt. Es steht für Verpflichtung, Engagement, Bindung, Festlegung, Verbundenheit, Einsatz, Bekenntnis, Hingabe, Verantwortung, Verbindlichkeit, Zusage... Pure Magie... ich feiere diese Eigenschaften. Denn Verbindlichkeit setzt Ehrlichkeit voraus. …

Über die Unverbindlichkeit – oder die Ode an das Commitment weiterlesen